alle Dokumente
  • alle Dokumente
  • SLA_IMAGES
  • SLA_PROJECTS
info

Recherchetipps
Für die Begriffssuche ist die Eingabe eines oder mehrerer Stichworte oder auch nur die ersten Buchstaben eines Stichwortes im Recherchefeld erforderlich, anschließend "Enter" drücken. Für die Suche unter den Ergebnissen, Dropdown-Menu öffnen und das Kästchen "in den [x] Dokumenten" anklicken.
Auslassungszeichen vermeiden.
Groß- und Kleinbuchstaben sowie Umlaute beinflussen das Suchergebniss nicht.

Die einfache Suche über den Operator "beginnt mit" führt zu Einträgen mit einfachen oder zusammengesetzten Begriffen; mit dem Stichwort "Ski" werden etwa auch "SKIlift", "SKIgebiet" und "SKIsport" ausgeworfen.
Die einfache Suche mit mehreren Begriffen wird mit dem Operator "UND" durchgeführt: Alle angezeigten Fundstellen enthalten alle eingegebenen Begriffe.
Die Stichwortrecherche wird zudem unterstützt durch vorgeschlagene Begriffe: Sie können den Vorschlag durch Auswahl aus der Liste annehmen oder ihn ignorieren, indem Sie auf das Kreuzchen klicken und anschließend "Enter" drücken.
In diesem Fall erhält man Ergebnisse, die ausschließlich den oder die vorgeschlagenen Begriffe enthalten.
Um die Suche nach Begriffen zu erleichtern, kann das Zeichen "@" (at-Zeichen) vor dem gesuchten Begriff eingesetzt werden: Das Symbol "@" führt zu zusätzlichen Vorschlägen und einer Liste von Begriffen, die einen Teil des eingegebenen Suchbegriffs "enthalten". Gibt man z. B. "@weg" ein, erscheinen folgende Vorschläge: "AlmWEG", "WEGmann Hof".
Das at-Zeichen ist vor allem dann zu verwenden, wenn Sie nach Recherchevorschlägen suchen, während eine direkte Recherche mit dem at-Zeichen (z. B. @weg) eher zu vermeiden ist, da sie in aller Regel lange Suchvorgänge mit sich bringt.

Bitte unter "Suchbereich wählen" unterhalb der Suchfelder eine Datenbank auswählen
Suchbereich wählen :
alle Dokumente
  • alle Dokumente
  • SLA_IMAGES
  • SLA_PROJECTS
info

Bestände

Alle Bestände enthalten eine kurze Inhaltsbeschreibung.

"more info" Durch Klicken öffnet sich eine Maske mit zusätzlichen Informationen zu den einzelnen Beständen.
Um alle Bilder anzuzeigen, klicken Sie auf das Vorschaubild links. Damit gelangen Sie auf die erste Seite mit den Bildern zum gesuchten Bestand.
"Bildauswahl anzeigen": öffnet einen ... Überblick über den Inhalt des Bestandes.

"Suchen...": Geben Sie einen oder mehrere Suchbegriffe in das Feld "Suchen..." ein und drücken Sie auf "OK" oder "Enter": Dabei werden "alle Dokumente" der Bildbestände durchsucht.
Vorhandene Suchvorschläge können mit Bildern verbunden sein, die für den aktiven Benutzer nicht zugänglich sind: In diesem Fall bleibt die Suche ergebnislos.
Die Navigationsleiste unterhalb der Suchfeldern zeigt den aktiven Pfad und den Ansichtsmodus an.

Mit den Richtungspfeilen des Browsers können Sie vor- und zurückblättern.
Die erweiterte Suche (wenn möglich) führt eine Recherche in der Datenbank und in den vom Benützer eingegebenen Feldern durch.

Die Sammlung umfasst Ansichtskarten aus verschiedenen Foto- bzw. Mischbestände Es lässt sich so eine interessante Entwicklung der Ansichtskartenmotive und ihre Veränderung mit dem wachsenden Tourismus und den neuen Moden im Laufe der Jahre beobachten, ebenso wie die sich wandelnde Präsentation der Städte, vor allem der wachsenden Ski- und Tourismusorte.
Die Bildauswahl anzeigen
more info more info

BESTAND \-SBILDNER (T): SL - 13_3 SÜDTIROLER LANDESARCHIV (063)
ZEITRAUM:
AUTOREN (T): Schlern Verlag; VERSCHIEDENE AUTOREN;
COPYRIGHT (T): AUTONOME PROVINZ BOZEN - OEFFENTLICHE WIEDERGABE
Bearbeitet am: 18.04.2017

Die 16 Aufnahmen der Sammlung Carl Alfred Czichna zeigen verschiedene Bauabschnitte bei Errichtung der Brennerbahn zwischen Atzwang und Matrei am Brenner.
Die Bildauswahl anzeigen
more info more info

BESTAND \-SBILDNER (T): SAMMLUNG CZICHNA CARL ALFRED (059)
ZEITRAUM:
AUTOREN (T): CZICHNA C(arl) A(lfred);
ZITIERWEISE (T): (c) Südtiroler Landesarchiv, Sammlung Carl Alfred Czichna , [Bildcode]
COPYRIGHT (T): AUTONOME PROVINZ BOZEN - OEFFENTLICHE WIEDERGABE
Bearbeitet am: 21.04.2017

Auswahl
Auswahl anzeigen
Hierher ziehen, um aus der Auswahl zu entfernen