alle Dokumente
  • alle Dokumente
  • in den 44 Dokumenten
info

Recherchetipps
Für die Begriffssuche ist die Eingabe eines oder mehrerer Stichworte im Recherchefeld erforderlich, anschließend "Enter" drücken.
Die einfache Suche über den Operator "beginnt mit" führt zu Einträgen mit einfachen oder zusammengesetzten Begriffen; mit dem Stichwort "Ski" werden etwa auch "SKIlift", "SKIgebiet" und "SKIsport" ausgeworfen.
Die einfache Suche mit mehreren Begriffen wird mit dem Operator "UND" durchgeführt: Alle angezeigten Fundstellen enthalten alle eingegebenen Begriffe.
Die Stichwortrecherche wird zudem unterstützt durch vorgeschlagene Begriffe: Sie können den Vorschlag durch Auswahl aus der Liste annehmen oder ihn ignorieren, indem Sie auf das Kreuzchen klicken und anschließend "Enter" drücken.
In diesem Fall erhält man Ergebnisse, die ausschließlich den oder die vorgeschlagenen Begriffe enthalten.
Um die Suche nach Begriffen zu erleichtern, kann das Zeichen "@" (at-Zeichen) vor dem gesuchten Begriff eingesetzt werden: Das Symbol "@" führt zu zusätzlichen Vorschlägen und einer Liste von Begriffen, die einen Teil des eingegebenen Suchbegriffs "enthalten". Gibt man z. B. "@weg" ein, erscheinen folgende Vorschläge: "AlmWEG", "WEGmann Hof".
Das at-Zeichen ist vor allem dann zu verwenden, wenn Sie nach Recherchevorschlägen suchen, während eine direkte Recherche mit dem at-Zeichen (z. B. @weg) eher zu vermeiden ist, da sie in aller Regel lange Suchvorgänge mit sich bringt.

Suche nach Geolocation
Geben Sie einen Grenzstein, Adresse, Stadt, Land ... :
Entfernung :  in der Nähe
Suchbereich wählen :
alle Dokumente
  • alle Dokumente
  • in den 44 Dokumenten
Suche nach Farbe
Suchbereich wählen :
alle Dokumente
  • alle Dokumente
  • in den 44 Dokumenten
44 gefundene Dokumente
1
Dokumente pro Seite :

EXCELSI0000705DFF606.JPG

Luftaufnahme des Platzes.

Foto Excelsior – Varini, Nr. 705

SgPFEIF0000100FSP609.JPG

Bozner Standschützen zusammen mit dem Bürgermeister Julius Perathoner und Vertretern lokaler Behörden bei der Segnung der Regimentsfahne.
27. November 1914

Sammlung Pfeiffersberg, Nr. 100

SgPFEIF0000105FSP912.JPG

Bozner Standschützen zusammen mit dem Bürgermeister Julius Perathoner und Vertretern lokaler Behörden bei der Benagelung der Regimentsfahne.
27. November 1914

Sammlung Pfeiffersberg, Nr. 105

SgPFEIF0000901FSP105.JPG

Feldmesse auf dem Waltherplatz für die in Bozen stationierten Ulanen und die Bozner Standschützenkompanie am Namenstag von Kaiser Franz Joseph.
Bozen, 4. Oktober 1914

Sammlung Pfeiffersberg, Nr. 901

OBERLEI0000598AFD001.JPG

Kronprinz Umberto II. von Savoyen wird von örtlichen Behördenvertretern empfangen.
29./30. April 1924

Sammlung Helene Oberleiter, Nr. 598

OBERLEI0000825AFD001.JPG

Militäraufmarsch im Rahmen der Feier der sogenannten Leva fascista.
1932

Sammlung Helene Oberleiter, Nr. 825

ArSISTI0001827NSF606.jpg

Eine Gruppe Meraner Radler auf Rundfahrt feiert die Ankunft in Bozen.
30. April 1940

Bildarchiv Sisto Sisti, Nr. 1827

EXCELSI0005362NSF135.jpg

Ein folkloristischer Umzug: Musikkappelle mit jungen Burschen und Männern in traditioneller Kleidung zieht über den Platz
Walther-von-der-Vogelweide-Platz, Bozen, 1952

Archiv Foto Excelsior, 5362

EXCELSI0000772NSF135.jpg

Nach Abbruch des alten Sparkassengebäudes beim Stadthotel erweitert sich die Sichtachse des Platzes bis in die Silbergasse und den Kornplatz.
1948

Foto Excelsior – Varini, Nr. 772

BRUSCHI0000007AFD001.jpg

Nach der Neuerrichtung des Sparkassengebäudes erhält der Platz seine aktuelle Ausdehnung.
1955–1965

Sammlung Bruschi, Nr. 7

EXCELSI0000555NFF606.JPG

Mit Fortschreiten der Bauarbeiten an der Garage nehmen die drei Tiefgeschoße allmählich Form an.
1984

Foto Excelsior – Varini, Nr. 555

OBERLEI0001393AFD001.JPG

Nach Unterzeichnung des Waffenstillstandes ziehen sich österreichisch-ungarische Truppen von der Südwestfront mit Train Richtung Norden zurück und machen hier Zwischenstation mit Feldküche.
November 1918

Sammlung Helene Oberleiter, Nr. 1393

WETJENR0000051FSP913.JPG

Ein Panzer der deutschen Wehrmacht überwacht den Platz.
1943

Bildarchiv Renate Wetjen, Nr. 51

EXCELSI0005322NSF135.jpg

Drei junge Frauen in Tracht auf einem geschmückten Umzugswagen anlässlich der Eröffnung der 5. Bozner Mustermesse.
21. September 1952

Foto Excelsior – Varini, Nr. 5322

ROHRDIE0000003AFD001.jpg

Der Platz und die diesen umgebenden Bauten sind von den Kriegseinwirkungen gezeichnet.
September 1943–Mai 1945

Sammlung Dieter und Rainer Rohr, Nr. 3

ROHRDIE0000013AFD001.jpg

Die bedrückende Atmosphäre auf dem Platz nach einem Bombenangriff durch alliierte Flieger.
September 1943–Mai 1945

Sammlung Dieter und Rainer Rohr, Nr. 13

FERRARI0640016FSP001.jpg

Die Bozner Standschützen defilieren vor dem Bürgermeister Julius Perathoner und Offizieren.
27. August 1914

Archiv Ferrari – Branzoll, Album 64, Nr. 16

SgPFEIF0000092FSP456.JPG

Österreichisch-ungarische Militärangehörige inspizieren Fahrzeuge vor der Abfahrt.
1914–1917

Sammlung Pfeiffersberg, Nr. 92

BZBOMBE0000012FSP105.jpg

Ein Mitglied des Sicherungs- und Ordnungsdiensts (SOD) bewacht einen Blindgänger.
1943–1945

Bombenschäden in Bozen, Nr. 12

EXCELSI0005349NSF135.jpg

Mädchen und Buben in Tracht beim Umzug anlässlich der Eröffnung der 5. Bozner Mustermesse. Einige der Zuschauer besetzen sogar Dächer der umliegenden Gebäude.
21. September 1952

Foto Excelsior – Varini, Nr. 5349

OBERLEI0000173AFD001.JPG

Der Platz als touristisches Schaufenster der Stadt: Empfang von Reisenden im Hotel Greif.
1930

Sammlung Helene Oberleiter, Nr. 173

OBERLEI0000846AFD001.JPG

Mitglieder der Opera Nazionale Balilla defilieren anlässlich der Eröffnung des 2. Concorso Nazionale Avanguardisti Moschettieri.
28. April 1937

Sammlung Helene Oberleiter, Nr. 846

FONTANE0001049AFD001.JPG

Die Endstation der Straßenbahnlinie, die seinerzeit die Altstadt mit dem Stadtviertel Gries verband.
1947

Sammlung Guido Fontanesi, Nr. 1049

EXCELSI0000266NSF606.JPG

Der vor Beginn der Aushubarbeiten zur Errichtung der Tiefgarage geräumte Platz.
1984

Foto Excelsior – Varini, Nr. 266

OBERLEI0001896AFD001.jpg

Das österreichische Kaiserpaar Karl I. und Zita von Bourbon-Parma besuchen die Bozner Altstadt in Begleitung des Bürgermeisters Julius Perathoner, hoher Würdenträger und Militärs.
17. April 1917

Sammlung Helene Oberleiter, Nr. 1896

LANGESG0000134FSP105.JPG

Eine Menge verfolgt eine Schauübung der Freiwilligen Feuerwehr im Rahmen einer Veranstaltung.
1900–1929

Sammlung Gunther Langes, Nr. 134

LANGESG0000135FSP105.JPG

Militärs und Zivilpersonen versammeln sich zur Feier der Kriegserklärung Österreich-Ungarns an das Königreich Serbien.
31. Juli 1914

Sammlung Gunther Langes, Nr. 135

OBERLEI0000792AFD001.JPG

Aufmarschierte Verbände des österreichisch-ungarischen Heeres anlässlich der Namenstagfeier für Kaiser Franz Josef.
4. Oktober 1914

OBERLEI0001794AFD001.jpg

Offiziere und Soldaten des österreichisch-ungarischen Heeres sowie Zivilpersonen im Gebet bei einer Feldmesse.
1917

Sammlung Helene Oberleiter, Nr. 1794

OBERLEI0001791AFD001.jpg

Kaiser Karl I. grüßt die anwesende Menge von seinem offenen Wagen aus.
1917

Sammlung Helene Oberleiter, Nr. 1791

EXCELSI0001110NSF135.jpg

Der zelebrierende Geistliche, umringt von den Buschauffeuren, beginnt mit der Segnung der neuen Linienbusse der Städtischen Verkehrbetriebe SASA (Società Autobus Servizi d’Area).
1950

Foto Excelsior – Varini, Nr. 1110

OBERLEI0001944AFD001.jpg

Der Versuch der Alliierten, die über den Brenner und Bozen laufenden Nachschublinien durch Bombardierungen zu unterbrechen, ziehen auch den Platz und die umstehenden Gebäude schwer in Mitleidenschaft.
1943–1945

Sammlung Helene Oberleiter, Nr. 1944

EXCELSI0000520NFF606.JPG

Das Projekt zur Verkehrsberuhigung der Innenstadt wird Wirklichkeit: Beginn der Aushubarbeiten für die Errichtung der Tiefgarage.
1984

Foto Excelsior – Varini, Nr. 520

EXCELSI0000561NFF606.JPG

Nachdem es unter dem faschistischen Regime verbannt worden war, kehrt das Denkmal für Walther von der Vogelweide an seinen angestammten Platz zurück.
1984

Foto Excelsior – Varini, Nr. 561

OBERLEI0001736AFD001.jpg

Österreichisch-ungarisches Militär in Aufstellung.
1914–1918

Sammlung Helene Oberleiter, Nr. 1736

OBERLEI0001394AFD001.JPG

Österreichisch-ungarische Militärangehörige beim Zubereiten ihrer Mahlzeit auf einer improvisierten Feuerschale.
November 1918

Sammlung Helene Oberleiter, Nr. 1394

OBERLEI0000188AFD001.JPG

Der Platz wird vor dem Besuch des italienischen Königs Viktor Emanuel III. festlich geschmückt.
13. Juli 1926

Sammlung Helene Oberleiter, Nr. 188

OBERLEI0001769AFD001.jpg

General Viktor Dankl entbietet dem Bozner Bürgermeister Julius Perathoner im Beisein von Würdenträgern, Militärs und Zivilpersonen seinen Gruß.
1915

Sammlung Helene Oberleiter, Nr. 1769

OBERLEI0001778AFD001.jpg

Ein Blindgänger erweckt das Interesse einer Gruppe von Zivilpersonen und österreichisch-ungarischer Soldaten.
Februar 1918

Sammlung Helene Oberleiter, Nr. 1778

OBERLEI0001790AFD001.jpg

Automobile des österreichisch-ungarischen Heeres in Reih und Glied vor der Abfahrt.
1917

Sammlung Helene Oberleiter, Nr. 1790

SgOPTIO0005027NSF135.JPG

Soldaten der deutschen Wehrmacht marschieren vor interessiertem Publikum über den Platz.
9. September 1943

Sammlung Option – Tiroler Geschichtsverein, Nr. 5027

BZBOMBE0000013FSP105.jpg

Von den Luftangriffen zeugen zerstörte Bauten und ein Bombenkrater.
September 1943–Mai 1945

Bombenschäden in Bozen, Nr. 13

WETJENR0000035FSP606.JPG

Das sichtlich von den Bombenangriffen gezeichnete Palais Campofranco.
Mai 1944

Bildarchiv Renate Wetjen, Nr. 51

CREMASC0100006FSP609.JPG

Der Rundfunkreporter Franco Cremascoli.
4. März 1931

Sammlung Franco Cremascoli, Nr. 6
Auswahl
Auswahl anzeigen
Hierher ziehen, um aus der Auswahl zu entfernen